DragonBoatCup 2014

dragonteamZum 5. Mal nahmen am 24.5. 2014 die Remigius- Rockets unter Leitung ihres erfahrenen Trainers Thomas Becker am Drachenboot- Rennen teil. Wie auch in den vorherigen Jahren herrschte wieder ein Super- Klima, das den Tag für die Teilnehmer unvergesslich machte.
Sowohl ihre sportliche Motivation als auch der in einem tollen letzten Schuljahr gewachsene Teamgeist spornte die Teilnehmer an. Gerne hätten auch ehemalige Schüler an diesem Event teilgenommen. Das zeigt, was für ein prägendes Erlebnis dieser Tag in Borkens Naherholungsgebiet ist. Einmal Dragonboat- immer Dragonboat!
So hieß es dann wieder: „Go, Dragons, Go!“ für die 20 – köpfige Mannschaft, die sich bei angenehmen Temperaturen mächtig ins Zeug legte.
Ein zeitstarker Beginn in den Qualifikationsläufen – nicht zuletzt durch Pias ausgeklügelten „Rhythmus- Spickzettel“ 😉 – sicherte den Rockets die Teilnahme am Silberfinale.
Dort begann man ganz stark, hatte aber kurz vor dem Ziel einen Durchhänger, so dass es am Ende denn doch nicht zum ersehnten Sieg in diesem Lauf reichte. Am Ende hieß es dann Platz 5 .

DragonBoatCup2014_1

Wir bedanken uns herzlich bei den Remigius- Rockets, die sowohl sportlich als auch vom Auftreten her wieder einmal eine sehr positive Performance zeigten, bei unserem engagierten Trainer Thomas Becker, beim Frischecenter Wilger für das fantastische Catering und last but not least bei der Sponsorengemeinschaft aus der Pralinen- Manufaktur  Turmhaus in Südlohn, der Schule, dem Förderverein und der SV. Ohne diese wäre den Remigius- Rockets eine Teilnahme nicht möglich gewesen. Herzlichen Dank! Es hat sich gelohnt!
Wir hoffen, dass unsere Schule auch beim nächsten Drachenbootrennen vertreten sein wird. Wie man an den Fotos sieht, lohnt es sich auf jeden Fall.

DragonBoatCup2014_2