XPert IT

Remigius- Schüler machen Überstunden

Für einen ganz besonders guten Zweck büffelten 14 Schüler der Remigius- Hauptschule weit über die Unterrichtszeit hinaus. Sie investierten die Zeit in ihre eigene Zukunft.
Die Schülerinnen und Schüler hatten in ihrer Freizeit und im Wahlpflichtunterricht ein ganzes Schuljahr lang EDV- Grundlagen (Hardware/Betriebssystem/ Internet/ E-Mail), Microsoft Word und Excel gelernt und in jedem der drei Module eine schriftliche Prüfung abgelegt.

Stolz nahmen sie die Glückwünsche ihrer Kursleiterin Frau Stork (FA. Stork Interaktive Medien), des Leiters der Volkshochschule Borken, Herrn Schreiber und unseres Schulleiters Herrn Heinemann entgegen. Herr Schreiber überreichte ihnen feierlich die XPertIt- Zertifikate (Europäischer Computerführerschein).
Er wies besonders darauf hin, dass das Zertifikat bei der Bewerbung in immer mehr Firmen positiven Ausschlag geben kann.
Ermöglicht wurde das Projekt durch Zusammenarbeit der Volkshochschule mit der Remigius- Hauptschule.

Herzliche Glückwünsche an: Akad, Gülsah, Iwana, Jakob, Julian, Kristina, Kübra, Lukas A., Lukas S., Max, Sasithon, Thomas und Alexander (nicht auf dem Foto)