Willkommen

… an der Remigius- Hauptschule hieß es am ersten Schultag für mehr als 60 Schüler, die ihre Schulzeit zusammen mit ihren KlassenlehrerInnen Frau Raßloff, Frau Ziemann und Herrn Hanses beginnen. Mit einem bunten Programm wurden sie nach dem ökumenischen Gottesdienst von den ehemaligen 5. Klassen und der Theater- AG begrüßt. Wir wünschen allen interessante, lehrreiche und erfolgreiche 6 Jahre an unserer Schule. schulanfang

Völkerballturnier 2015

startMit Volldampf in die Sommerferien! So hieß es am vorletzten Schultag noch einmal beim traditionellen Völkerballturnier, bei dem alle noch einmal die letzten Reserven mobilisierten, um den begehrten Platz 1 auf dem Treppchen zu erreichen. Dies gelang diesmal den Klassen 5a, 6a, 7a, 8a und 9b. Glückwünsche an die Sieger und allen eine herrliche erholsame Ferienzeit.

Fotos–>

Goodbye

goodbyeIm Rahmen des Kollegiumsausflugs verabschiedeten die Schulleitung und die Lehrer der RHS eine Kollegin und zwei Kollegen. B. Lüneborg (Mitte) begibt sich zum Schuljahresende nach 41 Dienstjahren in den wohl verdienten Ruhestand. Für K. Hutton (links) und R. Kunas (rechts) heißt es ebenfalls „Goodbye RHS“. Ein Ständchen und kleine Geschenke werden hoffentlich bewirken, dass alle drei unsere Schule in guter Erinnerung halten werden.

Herzlichen Glückwunsch

a50

Foto: K.P. Büchler

Mit einem Trommelevent unter der Leitung von K. Hutton rief die Klasse 5a Herrn Heinz auf den Schulhof , wo er von der gesamten Schulgemeinde Glückwünsche zu seinem runden Geburtstag und ein Ständchen entgegen nehmen konnte.

Bundesjugendspiele 2015

a

Am 15.6. stellten die RHS- Schüler bei den Bundesjugendspielen mal wieder unter Beweis, dass Leichtathletik absolut nicht uncool ist und dass sich Anstrengungen und Trainingsfleiß auszahlen.

Fotos: –>

Abschluss 2015

treppe_kleinNach dem ökumenischen Gottesdienst und dem traditionellen Gruppenfoto auf der Treppe vor dem Haupteingang wurden die SchülerInnen und ihre Eltern mit einem bunten Programm unter dem Motto „Sportschau“ unterhalten, bevor sie aus der Hand ihrer Klassenlehrer ihre wohl verdienten Abschlusszeugnisse ausgehändigt bekamen. Beim Buffet „sponsored by Förderverein“ klang der Vormittag in netter Atmosphäre aus.

Bericht und Fotos–>

Citylauf 2015

Wieder einmal stellt die 9e den besten Läufer unserer Schule beim Citylauf.

Diesmal war es Steven S. der 10:10 über die 2500m- Strecke lief. (MU16) Herzlichen Glückwunsch! Das ist eine fantastische Zeit.

DSC00829

Weitere herausragende Leistungen:

  • Sezan G. wurde 5. mit 14:03 (MU16)
  • Georges B. wurde 6. mit 11:17 (MU14)
  • René W. erreichte den 9. Platz. über 5000m mit 38:51 (MU18)

Von den übrigen 26 Teilnehmern kam immerhin die Hälfte unter die erste 20.Herzlichen Glückwunsch an alle, die am bisher heißesten Tag des Jahres tollen Einsatz gezeigt haben.  Fotos–>

Dragonboat Cup 2015

PLATZ 2 FÜR DIE REMIGIUS- ROCKETSstart
Eine fantastische Leistung zeigten die Remigius- Rockets wieder einmal beim Dragonboat- Cup.
Es gab einige Neuerungen im Reglement, z.B. dass die Schüler einen eigenen Renntag bekamen und in 3 Altersgruppen eingeteilt wurden. Für unsere Schule war eine extrem starke Mannschaft aus den Jahrgängen 8-10 am Start. Lag es an den Anfeuerungsrufen der nicht zu knapp bemessenen Fangemeinde , an den wertvollen Tipps des erfahrenen Trainers T. Becker oder an der einfach tollen Mannschaft, die in nur 3 Trainingstagen zu einer Einheit geworden war? Sicherlich trug alles zusammen dazu bei, dass es am Ende hieß: FINALE! … und zwar das große, in dem es um die Plätze 1-3 ging. Hier musste man sich nur der Mannschaft des Burloer Gymnasiums geschlagen geben, so dass es hinterher hieß:

PLATZ 2 FÜR DIE REMIGIUS- ROCKETS
Vorher hatten sich Traum- Szenen abgespielt: Bereits im ersten Rennen legten die Rockets eine beachtliche Zeit vor, die die Tür ins Finale schon mehr als einen Spalt breit öffnete. Im zweiten Rennen konnte dann noch eine Schüppe drauf gelegt werden, denn man hatte einige Fehler erkannt und wusste daher, dass es noch besser laufen könnte… und es lief besser. Eine Verbesserung um 3 Sekunden auf eine 1:05er Zeit  bestätigte, dass die Rockets sich zu Recht Hoffnungen auf das große Finale gemacht hatten.
Liebe Schüler, ihr habt unsere Schule würdig vertreten. Damit für Ausrüstung und Verpflegung gesorgt war, übernahm die Firma Peuten, Bad und Heizung das Sponsoring.peuten.gif

An dieser Stelle ganz herzlichen Dank dafür seitens der teilnehmenden Schüler, des Trainers und natürlich der Schulleitung der Remigius- Hauptschule .

DSC00739DSC00758DSC00726DSC00771

–>zu den Fotos

Weihnachtsgrüße

qr_code_without_logo

Eine schöne Adventszeit

startbegann mit dem RHS- Adventtag, der traditionell am Samstag vor dem 1. Advent stattfand. Herzlichen Dank an alle kleinen und großen Helfer und allen eine besinnliche Adventszeit.

Zu den Fotos–>